Beamte - beihilfeversichert ein Fluch oder ein Segen?

Medpate-Familien

Beamte in Deutschland sind ein wenig privilegiert. Die Beihilfe trägt einen großen Anteil der Krankheitskosten. Dadurch ist der Krankenversicherungsbeitrag in der Regel günstiger als für nicht verbeamtete Privatversicherte. Nur hat das System einen entscheidenden Haken. Die Arztrechnungen müssen parallel bei der Beihilfe und bei der privaten Krankenversicherung eingereicht werden. Die Bearbeitungszeiten variieren teilweise erheblich und dadurch verliert man leicht den Überblick über seine Arztrechnungen.
MedPate setzt genau an diesem Punkt an.

DAS MÜSSEN SIE MACHEN

  • Rechnungen, Rezepte in den freigemachten Briefumschlag legen

MEDPATE ERLEDIGT FÜR SIE

  • die Einreichung Ihrer Arztrechnungen bei Ihrer privaten Krankenkasse
  • die Einreichung der Arztrechnungen bei Ihrer Beihilfe
  • die Prüfung des Zahlungseinganges
  • die fristgerechte Bezahlung Ihrer Arztrechnungen
  • die Gutschrift von Rezepterstattungen auf Ihr privates Girokonto

KOSTENBEISPIEL ... mehr

 

Company

Preisliste

Kontakt / Tipps

Datenschutz

Impressum

AGB

 
AGB